Die Fachkompetenz der Mitarbeiter

Die Prüfingenieure der WIND-certification GmbH verfügen über akademische Ausbildungen im Bereich der Elektrotechnik bzw. Energietechnik und langjährige Erfahrungen im Bereich der Erneuerbaren Energien. Der tägliche Kontakt zu Planern, Betreibern und Herstellern von Erzeugungsanlagen und -einheiten sowie die Vor-Ort-Begutachtung von Windparks, Photovoltaikanlagen und BHKWs fördert die Praxisnähe unserer Prüfingenieure und stellt somit die Qualität der Zertifizierungen sicher.

Gremientätigkeit:

  • FGW Fachausschuss Elektrische Eigenschaften (seit 1996)
  • FGW Arbeitskreis Technische Richtlinie Teil 3: Bestimmung der Elektrischen Eigenschaften von Erzeugungseinheiten am Mittel-, Hoch- und Höchstspannungsnetz (seit 1996)

– Arbeitsgruppe Oberschwingungen (seit 2001)
– Arbeitsgruppe Netzschutz (Obmann 2004 bis 2005)

  • FGW Arbeitskreis Technische Richtlinie Teil 4: Anforderungen an Modellierung und Validierung von Simulationsmodellen der elektrischen Eigenschaften von Erzeugungseinheiten und -anlagen (2011 bis heute)

– Arbeitsgruppe Validierung (seit 2012)
– Arbeitsgruppe Netzstudien (seit 2013)

  • FGW Arbeitskreis Technische Richtlinie Teil 8: Zertifizierung der Elektrische Eigenschaften von Erzeugungseinheiten und –anlagen am Mittelspannungsnetz (seit 2008)

– Arbeitsgruppe Einheitenzertifizierung (seit 2011)
– Arbeitsgruppe Zertifizierungsstellen (seit 2011)
– Arbeitsgruppe Geschäftsordnung (seit 2012)
– Arbeitsgruppe Betriebsmittelzertifizierung (Obmann seit 2017)

  • FGW Arbeitskreis Photovoltaik (seit 2008)
  • FGW Arbeitskreis Verbrennungskraftmaschinen (seit 2013)